19.03.2022

Liebe Eltern,

 

ab Montag den 21.03.2022 entfällt die Testpflicht an den Schulen für die Schülerinnen und Schüler und die an Schulen tätigen Menschen. Die allgemeine Maskenpflicht bleibt bis zum 18. April 2022 bestehen.

 

Alle Mitglieder der Schulgemeinschaft dürfen sich zwei Mal in der Woche freiwillig zu Hause testen.

Fünf Tests haben Ihre Kinder heute erhalten. Damit können zwei Tests in der Woche ab 21. März durchgeführt werden, zwei Tests in der Woche ab 28. März und schließlich ein Test am 18. April, dem letzten Ferientag der Osterferien. Es muss keine Erklärung über die Testdurchführung abgegeben werden.

 

Dieses Angebot soll nach den Ferien weiterhin freiwillig in Anspruch genommen werden können. Dieses gilt vor allem, wenn ein Anlass besteht, wie etwa durch Risikokontakte und Krankheitssymptomen.

 

Beachten Sie bitte auch weiter den Schnupfenplan. Sie finden ihn unter dem folgenden Link:

 

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Schulen_Hochschulen/schnupfenplan_neu.html

 

Nach den Osterferien entfällt ab dem 19. April die Pflicht zum Tragen der Maske. Auch hier gilt, dass die Maske freiwillig getragen werden darf, wenn man sich dadurch sicherer fühlt.

 

Über die Veränderungen halten wir Sie auf dem Laufenden.


Herzliche Grüße vom Buntenskamp

 

Susanne Steimle